ÜBER  MICH

 

 

Hallo, mein Name ist Branislav Cakic. Ich bin verheiratet und stolzer Familienvater. Ich bin Videofilmer, Cutter und Kamermann aber auch Komponist , Arrangeur, Gitarrist und Sänger. Stark zu Kunst und Musik hingezogen, habe ich autodidaktisch erlernt, meine Sicht der Welt durch den regelmäßigen Umgang mit Bild und Ton zu sensibilisieren.  Ich kann auf Erfahrungen aus 15 Jahren zurückgreifen, die durch die Arbeit an internationalen Projekten mit unterschiedlichen Künstlern und vielfältige Produktionen geprägt waren. Ich habe  Videofilmen für Unternehmenen und Clubs erstellt, aber auch Hochzeitsgesellschaften und Familienfeste als Videofilmer betreut.

 
Philosophie

Perfektion ist selten. Aber wenn sie das Ziel ist, das man erreichen möchte, dann sollte das Resultat zumindest gut sein. Es gibt vielfältige Arten wie man an das Problem herangehen kann, zahlreiche Lösungen, eine große Anzahl an Blickwinkeln von denen aus man es betrachten kann. Und ich , ich liebe das Leben und einen Teil davon ganz besonders - unsere Fähigkeit zu kommunizieren.

Es gibt so viele Geschichten. Ich spreche gerne, aber am meisten liebe ich es, mehr als nur Worte zu benutzen, um meine Geschichten zu erzählen. Deshalb liebe ich Musik, Kunst, Natur, Architektur - menschliche Schöpfungen, weil sie alle dazu dienen, eine Geschichte zu erzählen und jede Geschichte ist anders. Ich schätze es , aus bereits Bestehendem etwas völlig Neues zu erschaffen. Fähig zu sein, die Realität so einzufangen wie sie gesehen werden "möchte" ist ein Geschenk, das man auskosten kann, jetzt mehr denn je! Jedes Bild ist ein eingefangener Moment, jeder Schnitt ein Zeitsprung. Weil sich das Licht nicht aussucht, was es beleuchten möchte, will ich hier ins Spiel kommen und das wichtige Objekt hervorheben. So möchte ich ein Stück der Atmosphäre festhalten und das bewegte Bild, je nach dem welche Geschichte ich erzähle, mit Eleganz oder Rauheit erfüllen.

Ich liebe Werkzeuge und Techniken. Aber diese sind weniger wichtig, wenn es um die Sichtweise oder Vision geht. Die individuelle Vision ist es, die Fertigkeiten und Handwerkszeug zusammen mit der Zeit die ein Film läuft zu etwas Gutem macht, etwas das es wert ist, etwas Sehenswertem, etwas, das man sieht und glauben kann.

Meine geschäftliche Philosophie ähnelt meinen Ansichten über Perfektion. Ich  gebe mein Bestes, um die Arbeit termingerecht und wie nach Absprache zu erledigen. Zudem garantiere ich die bestmögliche Qualität. Denn das Endprodukt soll klar und verständlich für den Kunden sein. Ich bin vor allem der Auffassung, dass beide Seiten mit dem Ergebnis zufrieden sein sollten. Nur dann verfügen wir über die nötige positive Energie für das, was noch kommt.

© 2017 by CHUCK